Vorstellung Dekan Wehrwein, Gastpfarrer für Bad Wiessee

Kurzvorstellung Michael Wehrwein, Dekan i.R., aus Lohr a.Main

 

Geboren bin ich im Jahr 1950 im Weinort Wiesenbronn, Landkreis Kitzingen am Main. Ich bin verheiratet und habe drei erwachsene Söhne und drei Enkelkinder.

Nach dem Abitur Studium der evangelischen Theologie in Neuendettelsau, Heidelberg und Erlangen. Im Pfarrdienst der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern war ich 40 Jahre in Mainbernheim, Lichtenfels und Lohr am Main tätig. 25 Jahre arbeitete ich als 1.Pfarrer und Dekan in Lohr am Main. Gleichzeitig war ich einige Jahre stellvertretender Regionalbischof im Kirchenkreis Ansbach-Würzburg.

Seit vielen Jahren arbeite ich in der Lokal-und Kirchenpresse, im Lokalrundfunk

bei Radio Charivari, bei ERF-Medien und beim katholischen Sender Radio Horeb mit.

Meine Hobbies sind Wandern, Fotografieren, Gartenarbeit und Skilanglauf.

Seit 2015 bin ich im tätigen Ruhestand u.a. im Predigtdienst, als Urlauberpfarrer und Bordgeistlicher unterwegs.

Ich freue mich auf den Dienst am schönen Tegernsee und wünsche mir gute Begegnungen bei Andachten. Gottesdiensten und anderen Gelegenheiten in

Ökumenischer Offenheit. Gerne stehe ich auch zum persönlichen Gespräch bereit.